Regenwald-Pilz erzeugt Bio-Diesel aus Abfällen

Der Stern berichtet über eine sagenhafte Entdeckung aus dem südamerikanischen Regenwald:
ein Pilz verarbeitet Pflanzenreste (Cellulose) direkt zu Bio-Diesel (Kohlenwasserstoff)!

Bisher genutze Verfahren zur Herstellung von Bio-Diesel benötigen noch einen weiteren Zwischenschritt, um aus organischen Abfällen Bio-Diesel zu erzeugen. Dieser Pilz kann es direkt.

Es sieht so aus, als kämen wir langsam aber sicher voran!

Auch Treehugger berichtet darüber. (Stichwort "Mycodiesel")

Teilen Sie uns mit Ihrem Netzwerk. Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.