Energieverschwendung und Wasserverschwendung

Dieses Zitat im Spiegel zeigt die wahren Wasserverbraucher auf. Und auch unsere Verschwendung.
Wenn wir als Bürger hier ansetzen würden....

Es liegt auch daran, dass wir mit der Ressource so skandalös schlecht umgehen; dass zudem die Lebensweisen, die mit wachsendem Wohlstand einhergehen, nach immer mehr Wasser verlangen. Bis zu 70 Prozent des in Deutschland genutzten Süßwassers brauchen wir allein für die Kühlung von Kraftwerken. Mehr als 20 Prozent des so erzeugten Stroms ist nicht lebensnotwendig, sondern versorgt unsere Unterhaltungselektronik: Bis 2030, schätzt die Internationale Energieagentur IEA, wird sich dieser Anteil verdreifachen. Auch Smartphones verbrauchen Wasser.

via Drohende Wasserknappheit: Verschwendet, verdreckt, verdunstet - SPIEGEL ONLINE .

Teilen Sie uns mit Ihrem Netzwerk. Danke!

Ein Gedanke zu “Energieverschwendung und Wasserverschwendung

  1. Man kann auch passiv Wasser verschwenden, beispielsweise durch den übermäßigen Verzehr von Fleisch. Ich habe dazu mal eine Infografik gebaut, die vielleicht den ein oder anderen interessiert und eventuell zum Nachdenken anregt. Also bei Interesse schaut doch mal auf meiner Seite http://www.gutenahrung.de vorbei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.