Sparen schwarze Webseiten Strom?

Anzeige

Wer kennt sie nicht: Blackle und Co, Suchmaschinen mit schwarzem statt weißem Hintergrund. Blackle behauptet seit dem Start zig kWh Energie gespart zu haben, alleine dadurch, dass Computermonitore auf der ganzen Welt nicht so hell strahlen müssen:

Anzeige

268,152.129 Watt hours saved

.

Anzeige

Der offizielle Google-Blog wiederspricht dem jedoch:

To the contrary, on flat-panel monitors (already estimated to be 75% of the market), displaying black may actually increase energy usage.

(Originalbericht).

Also: Wenn man keinen Röhrenmonitor mehr hat, dann macht es keinen Unterschied, ob die Webseite schwarz oder weiß ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.