Wettbewerb

Stromzähler

Der Energiespar-Wettbewerb

Immer wieder haben uns Menschen gefragt, wie sie mit ihrem Stromverbrauch im Vergleich zu anderen Haushalten dastehen. Man kann dann mit Statistik argumentieren und sagen, dass ein durchschnittlicher Vierpersonenhaushalt ca 4000 kWh Strom im Jahr verbraucht. Den meisten genügt dies als Antwort jedoch nicht. Sie wollen sich vergleichen. Sie möchten etwas an ihrem Stromverbrauch tun, wissen aber nicht, wo sie ansetzen sollen. Der Wunsch wird bald vergessen, wenn der erste Schock der Jahresabrechnung vorbei ist.

Wir möchten einen Wettbewerb starten, bei dem wir mit unseren Lesern um die Wette unsere Stromrechnung senken. Jeder vergleicht sich mit sich selbst, gleichzeitig ist man nicht alleine in seinen Bemühungen.

Wie geht das?

Monatlich liest jeder seinen Zählerstand ab und schickt ihn per E-Mail an wettbewerb@energiespar-rechner.de. Wir veröffentlichen die prozentuale Veränderung (nicht die Zählerstände) unter dem gewünschten Pseudonym und küren den sparsamsten Verbraucher des Monats.

Melden Sie sich für den Wettbewerb an, indem Sie sich bei uns registrieren. Sie erhalten dann jeweils zum 1. eine Erinnerung, Ihren Stromzähler abzulesen. Die Erinnerungen können jederzeit abbestellt werden. Die E-Mailadressen werden nicht weitergegeben und garantiert nur für diese Erinnerung benutzt.

Damit das Ganze gerecht bleibt (schließlich kann eine Familie mit zwei Kindern nicht so leicht auf den Stromverbrauch eines Single-Studenten-Haushalts kommen), werden die gesparten Kilowattstunden eines Monats ins Verhältnis zum Verbrauch des Vormonats gebracht.

Wer kann mitmachen?

Mitmachen kann jeder, der uns an drei aufeinanderfolgenden Monaten am 1. des Monats den aktuellen Zählerstand emailt. Wer ein Jahr lang teilnimmt, kann den Preis des Jahressparmeisters gewinnen.

Regeln

  • Angehörige des Energiespar-Rechners können den Jahrespreis nicht gewinnen, dürfen aber teilnehmen.
  • Der Gewinner des Jahrespreises beweist seinen tatsächlichen Verbrauch, indem er uns die Kopien der Abrechnungen der letzten beiden Jahre sendet (Informationen, die nicht den Verbrauch betreffen, dürfen geschwärzt werden).
  • Teilnehmen an der Jahres-Endverlosung kann nur, wer den Zählerstand vom 1. Dezember 2007, 1. Januar 2008 und vom 1. Januar 2009 einschickt. (Update wegen fehlender Teilnehmer: 1. Januar 2008, 1. Februar 2008 und 1. Februar 2009)
  • Für den Jahresgewinn im 1. Wettbewerbsjahr wird wegen fehlender Daten aus dem Jahr 2007 ein Vergleich zwischen dem Verbrauch im Dezember 2007 und im Dezember 2008 gezogen (Update wegen fehlender Teilnehmer: Januar 2008 und Januar 2009).
  • Für den Jahresgewinn im 2. Jahr wird der Verbrauch im Jahr 2008 und im Jahr 2009 verglichen.
  • Wer an zwei aufeinanderfolgenden Monaten am jeweils 1. den Zählerstand eingeschickt hat, nimmt am Wettbewerb des zweiten Monats teil (Verbesserung im Vergleich zum Vormonat).
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Preise

Der Jahresgewinner kann einen Preis auswählen:

  • Strom-Messgerät
  • Steckerleiste mit Schalter
  • Buchpreis zumThema Energiesparen

Alle, die ihren Stromverbrauch senken konnten, haben gewonnen!

Artikel zum Wettbewerb

Alle Artikel zum Wettbewerb finden Sie auf unserer Seite Serien.

Teilen Sie uns mit Ihrem Netzwerk. Danke!