1,5l-Auto Loremo: Low Resistance Mobile

Schon deutlich weiter als im SmILE-Aufruf gefordert, ist ein Münchener Unternehmen.

Ihr "Low Resistance Mobile" kurz Loremo genanntes Fahrzeug soll bereits 2009 in Serie gehen, mit der ersten Konzeption begann Uli Sommer bereits 1993. Die Produktion soll im nördlichen Ruhrgebiet (Marl) entstehen.

Das Auto sieht aus wie ein Sportwagen, wiegt 450kg und hat nur 20ps. Damit solle es sich aber wegen des geringen Gewichts in 20 Sekunden auf 100 beschleunigen lassen. Die Höchstgeschwindigkeit ist mit 160km/h angegeben.

Der Loremo hat keine vier Sitze, sondern 2+2-Sitze, das heißt, hinten sind zwei nicht vollwertige Plätze. Vorne sollen Personen bis ca. 1,90m bequem sitzen können.

Das ganze soll zu einem Preis von ca 10.000 Euro verkauft werden. Vom Preis und von den Fahreigenschaften ist das Fahrzeug vergleichbar mit einem Corsa, der aber viermal soviel Benzin verbraucht!

Loremo Homepage

Teilen Sie uns mit Ihrem Netzwerk. Danke!